HOFFLOHMARKT

MAXVORSTADT MAXVORSTADT MAXVORSTADT

 

HOFFLOHMARKT MAXVORSTADT

In Zusammenarbeit mit dem Bezirksausschuss Maxvorstadt finden jedes Jahr die Hofflohmärkte statt. Hausgemeinschaften veranstalten an diesem Tag private Flohmärkte in ihren Hinterhöfen. Die Höfe präsentieren Schätze aus Keller, Speicher, Küche, Kinder- und Wohnzimmer und laden ein zum Trödeln, Stöbern und Entdecken.

Mitmachen können Hausgemeinschaften in der Maxvorstadt, die über einen Hof oder Vorgarten verfügen. Der Verkauf auf dem Gehweg, Bürgersteig oder öffentlichen Plätzen ist nicht erlaubt. Es ist empfehlenswert, sich rechtzeitig das Einverständnis der Hausverwaltung einzuholen.

Nächster Termin: 18. Juni 2016

STADTTEILPLAN der teilnehmenden Höfe

STRASSENVERZEICHNIS der teilnehmenden Höfe

>

 

SPIELREGELN

 

TIPPS

 

KONTAKT

Arno Lücht
089 2424 1693
arnol(at)strategicpr.de

Das schreibt der Wochenanzeiger über uns

Alle Münchner Hofflohmärkte im Überblick beim Wocheanzeiger